Neuigkeiten

Corona Regelung des Bundestags für Gewerbemieter

Im nun immer länger währenden zweiten Lockdown verschärft sich die Frage, ob Corona-Einschränkungen eine Minderung der Gewerbemiete rechtfertigt. Bisher waren die Gerichte mehrheitlich gegen Mietminderungen. Dies soll sich nun durch eine Änderung des Mietrechts im Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch (EGBGB) ändern.

Die Vorfälligkeitsentschädigung

Der vorzeitige Ausstieg aus dem Darlehensvertrag kann teuer sein- muss er aber nicht. Wer seinen Darlehensvertrag vorzeitig beendet, sieht sich regelmäßig nicht nur der Rückzahlung des restlichen Darlehensbetrages, sondern darüber hinaus einer kostspieligen Vorfälligkeitsentschädigung ausgesetzt.

Rückrufaktion bei Audi - nun auch A8 betroffen!

Auch Audi blieb in der Vergangenheit nicht von Manipulationsvorwürfen verschont, wehrte sich jedoch stets gegen die Betroffenheit des Oberklassemodells A8 gewehrt.

VW-Skandal: BGH zeigt sich verbraucherfreundlich!

Der VW-Konzern haftet für Fahrzeuge, deren Motor mit einer Software ausgestattet ist, die eine unzulässige Abschalteinrichtung beinhaltet.

Noch immer keine Verjährung im Dieselskandal!

Sie haben ein von der Manipulationssoftware betroffenes Dieselfahrzeug von VW im Jahre 2015 oder früher erworben und Ihre Schadensersatzansprüche noch nicht geltend gemacht?

Betriebsunterbrechungs- / Betriebsausfallversicherung

In den letzten Tagen treten immer mehr Unternehmermandanten mit dem gleichen Problem an uns heran: sie haben zwar schon seit längerer Zeit eine Betriebsunterbrechungs- bzw. Betriebsausfallversicherung abgeschlossen, ...