Ihr Anwalt für Familienrecht im Raum Würzburg unterstützt Sie bei Trennungen & Scheidungen

Im Familienrecht vertreten wir Sie im Rahmen von Auseinandersetzungen zwischen Ehegatten, Partnern einer eingetragenen Lebensgemeinschaft oder auch Partnern einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft.

Hierbei überprüfen wir für Sie die Frage der Unterhaltsverpflichtung und der Vermögensauseinandersetzung. Selbstverständlich vertreten wir Sie auch vor Gericht und führen für Sie das Scheidungsverfahren durch.

Ziel unserer Beratung ist auch die Herbeiführung einer so genannten Trennungs- bzw. Scheidungsvereinbarung, um ein kosten- und zeitintensives gerichtliches Verfahren im Rahmen des Unterhalts oder der Vermögensauseinandersetzung (Zugewinn) zu vermeiden.

Selbstverständlich beraten wir auch diesbezüglich im Vorfeld durch die Gestaltung von entsprechenden Eheverträgen.

 

Möchten Sie sich von Ihrem Ehepartner scheiden lassen und sind Sie an einer gütlichen und möglichst zügig durchgeführten Trennung interessiert, sollten Sie eine Scheidungsvereinbarung (Scheidungsfolgenvereinbarung) treffen. Ihre einvernehmliche Scheidung erfolgt auf der Basis eines speziellen Vertrages, den wir als Anwalt für Familienrecht in Würzburg in Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Partner erarbeiten. 

Er regelt sämtliche Rechte und Pflichten, die Sie nach der Scheidung haben. Sind Sie nicht verheiratet, helfen wir Ihnen gern beim Aufsetzen Ihrer Trennungsfolgenvereinbarung. Diese vertragliche Regelung ist sinnvoll, wenn Sie gemeinsame Kinder haben oder Eigentümer einer Immobilie sind. Scheidungsvereinbarungen enthalten Regelungen bezüglich 

- der Vermögensaufteilung 
- der Aufteilung des Hausrats 
- des Wohnrechts 
- des Sorge- und Umgangsrechts, falls gemeinsame Kinder vorhanden sind 
- bestehender Schulden 
- des Versorgungsausgleichs 

 

Warum ein Ehevertrag oft sinnvoll ist - Anwalt Familienrecht

Paare, die heiraten möchten, denken oft nicht daran, was im Fall einer Scheidung passieren könnte. Ein Ehevertrag kann verhindern, dass es später bei der Trennung zu kräftezehrenden Rechtsstreitigkeiten kommt. Er enthält ähnliche Regelungen wie eine Scheidungsvereinbarung und weitere, die sich auf die Ehe selbst beziehen. Möchten Sie unsere kompetente Hilfe? Als spezialisierter Anwalt für Familienrecht unterstützen wir Sie beim Erstellen eines Ehevertrages in Würzburg und überregional. Einen Ehevertrag können Sie vor der standesamtlichen Trauung oder auch während der Ehe errichten lassen.

Die vertragliche Regelung Ihrer Lebensgemeinschaft ist sinnvoll, wenn 

- Sie und Ihr Partner berufstätig sind und auf Kinder verzichten möchten 
- einer der Partner deutlich begüteter ist (Diskrepanz-Ehe) 
- ein Partner selbstständig oder Unternehmer ist 
- die Eheschließung im hohen Alter erfolgt 
- ein Partner eine andere Nationalität hat 

Im Fall verschiedener Nationalitäten können Sie in Ihrem Ehevertrag festhalten, welches Recht gelten soll. Als Unternehmer verhindern Sie mit einem solchen Schriftstück, dass sich Ihr Partner nach der Trennung oder im Fall Ihres Ablebens das betriebliche Vermögen aneignet.

Folgende unserer Rechtsanwälte stehen Ihnen im Familienrecht gerne zur Verfügung:
Dr. Alexander Grün

Dr. Alexander Grün

Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Familienrecht

Telefon: 0931 / 32208-23
E-Mail:

Dr. Stephan Wilms

Dr. Stephan Wilms

Fachanwalt für Familienrecht

Telefon: 0931 / 32208-23
E-Mail: