Neuigkeiten

LKW-Maut falsch berechnet

Das höchste europäische Gericht hat entschieden: Die LKW-Maut, die auf deutschen Autobahnen entrichtet werden muss, wurde falsch berechnet. Und das seit Einführung im Jahr 2005! Kosten für Verkehrspolizisten dürfen bei der Erhebung der LKW-Maut nicht eingerechnet werden. Mitgliedesstaaten, die auf transeuropäischen Autobahnen Mautgebühren verlangen, sind verpflichtet ausschließlich "Infrastrukturkosten" zu berücksichtigen.

Die Vorfälligkeitsentschädigung

Der vorzeitige Ausstieg aus dem Darlehensvertrag kann teuer sein- muss er aber nicht. Wer seinen Darlehensvertrag vorzeitig beendet, sieht sich regelmäßig nicht nur der Rückzahlung des restlichen Darlehensbetrages, sondern darüber hinaus einer kostspieligen Vorfälligkeitsentschädigung ausgesetzt.

Erneute Kündigungswelle von Prämiensparverträgen!

Ihr Sparvertrag, in dem Sie zusätzlich zu den Zinsen eine jährlich ansteigende Prämie erhalten, wurde gekündigt? In seinem Urteil vom 14.05.2019 hat der BGH entschieden, dass Sparkassen grundsätzlich sog. Prämiensparverträge angesichts des aktuellen Niedrigzins kündigen dürfen.

Rückrufaktion bei Audi - nun auch A8 betroffen!

Auch Audi blieb in der Vergangenheit nicht von Manipulationsvorwürfen verschont, wehrte sich jedoch stets gegen die Betroffenheit des Oberklassemodells A8 gewehrt.

Holen Sie sich Ihre Maklerprovision zurück!

Eine Immobilie zu finden oder zu verkaufen ist ohne Weg über einen Makler oftmals nur schwer möglich. Für den Fall des erfolgreichen Verkaufs oder Erwerbs fallen hierfür jedoch meist sehr hohe Provisionen an. Diese Provision können Sie sich möglicherweise zurückholen.

VW-Skandal: BGH zeigt sich verbraucherfreundlich!

Der VW-Konzern haftet für Fahrzeuge, deren Motor mit einer Software ausgestattet ist, die eine unzulässige Abschalteinrichtung beinhaltet.