Prämiensparvertrag gekündigt?

Ihr Sparvertrag, in dem Sie zusätzlich zu den Zinsen eine jährlich ansteigende Prämie erhalten wurde gekündigt?

In seinem Urteil vom 14.05.2019 (Az. XI ZR 345/18) hat der BGH entschieden, dass Sparkassen grundsätzlich sog. Prämiensparverträge angesichts des aktuellen Niedrigzins kündigen dürfen.

In der Folgezeit haben zahlreiche Sparkassen ihren langjährigen Kunden gegenüber nun Kündigungen ausgesprochen. Doch nicht alle dieser Kündigungen sind wirksam! Auch wenn die Sparkassen sich gerne auf das obige Urteil berufen, kann die Kündigung im Einzelfall dennoch unwirksam sein!

Auch hat sich bei der Überprüfung einiger Verträge durch uns in der Vergangenheit gezeigt, dass die Zinsberechnungen teilweise fehlerhaft waren.

In der Folge konnten wir Nachberechnungen zugunsten unserer Mandanten erwirken - nicht selten im vierstelligen Bereich!
Wir überprüfen Kündigung und Zinsberechnung durch Sie! Senden Sie uns Ihre Unterlagen zu!

Ihre Ansprechpartner in Würzburg, Marktheidenfeld, Schweinfurt und Kitzingen:

Julia Wander

Rechtsanwältin

Telefon: 0931 / 32208-0
E-Mail:

Zurück